[Monatsstatistik] August! & September!

Mittwoch, Oktober 3

| | |
Lange ist's her, dass ich zuletzt etwas gepostet habe. Ich entschuldige mich dafür und hoffe, dass sich das in nächster Zeit ändern wird. Da sowohl im August, als auch im September keine Posts erschienen sind, fasse ich meine gelesenen Werke kurz in einmal zusammen.

August
  • Stephen King - The Shining (494 Seiten)
  • Tommy Jaud - Resturlaub (256 Seiten)
  • Wolfgang Herrndorf - tschick (254 Seiten)
  • Andreas Franz - Jung, blond, tot (511 Seiten)
  • David Nichols - Zwei an einem Tag (541 Seiten)
  •  S. J. Watson - Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (399 Seiten)
Das macht insgesamt acht Bücher, mit insgesamt 3202 Seiten. Leider habe ich nur zu einem Buch eine Rezension geschrieben und es ist unwahrscheinlich, dass noch weitere folgen werden. Dafür ist es einfach zu lange her und um ehrlich zu sein fehlt mir die nötige Motivation.


September
  • Racheln Cohn & David Levithan  - Nick & Norah: Soundtrack einer Nacht (217 Seiten)
  • Emily Brontë - Sturmhöhe (534 Seiten)
  • P.C. Cast & Kristin Cast - House of Night: Betrogen (510 Seiten)
Diesmal leider nur vier Bücher, mit nur 1354 Seiten. Hoffentlich wird das im Oktober nicht so bleiben, ich arbeite zumindest daran. Rezensionen sind schon zur Hälfte geschrieben, hier wird also die Tage noch etwas folgen.

1 Heart(s):

D D hat gesagt…

nur noch 7 bücher bis zum ziel! schaffst du locker!

Kommentar veröffentlichen