Das Letzte Kapitel.

Mittwoch, Oktober 12

| | |
Mein Lieblingszitat aus dem ersten Arkadien-Band habe ich ja bereits hier gezeigt, aber darum soll es in diesem Eintrag auch nicht gehen.
Vielmehr will ich sagen, dass ich nun endlich alle drei Bände der Arkadien-Trilogie von Kai Meyer als mein Eigen bezeichnen darf!


Ich liebe diese Reihe und kann mich noch gut erinnern, wie ich dazu kam.

Damals, 2009, direkt nach der Erscheinung des ersten Bandes, war ich, wie jedes Jahr, auf der Buchmesse und habe das Schild gesehen, laut dem Kai Meyer aus seinem neuesten Buch Arkadien erwacht lesen soll. Da ich zu diesem Zeitpunkt aber schon um die sechs oder sieben Stunden auf der Messe war und mir nun endlich einmal die diesjährig ausgestellten Mangas anschauen wollte, bin ich nicht hingegangen.

Nur zwei Wochen später stand ich beim Buchhändler meines Vertrauens und bin direkt auf dieses Cover gestoßen. Da das Buch eingeschweißt war, konnte ich nichts über den Inhalt erfahren - bei der gesamten Trilogie steht auf dem Buchdeckel jewals ein Zitat aus dem Werk selbst und nur kryptische Andeutungen auf die Handlung. Trotzdem war ich wie gefangen von diesem Cover. Außerdem habe ich eine ganze Reihe an Meyer Büchern, sodass ich mir dessen Können bewusst genug war, um diesen Kauf zu wagen.

Und siehe da - ich war begeistert. Aber dazu will ich mehr in Rezensionen der einzelnen Bände schreiben, wenn ich sie wieder einmal gelesen habe.


Letzes Jahr war ich dann bei Meyers und Andreas Fröhlichs Lesung aus Arkadien brennt und freue mich dieses Jahr auf deren beider Präsentation von Arkadien fällt.

1 Heart(s):

Tanja hat gesagt…

Huhu!
Bevor ich mit "Arkadien brennt" beginne, möchte ich mich mit "Arkadien erwacht" unbedingt noch mal in diese schöne und vor allem spannende Geschichte einlesen. Deine Seite ist wirklich hübsch, und es ist immer wieder toll, ein paar neue Leseratten kennenzulernen. Ich freu mich auch!

Viele liebe Grüße,
Tanja

Kommentar veröffentlichen